zum Inhalt springen

MPI für Biologie des Alterns - Atrium Copyright: Frank Schoepgens

ECMM EC Symposium 10.10.2017

Hinweis

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 10.10.2017

Die Veranstaltung wurde per Livestream im Internet übertragen und von 130 Webbesuchern mit verfolgt. Hier werden die Beiträge als Aufzeichnung zur Verfügung gestellt.  Zur Seite Aufzeichnung + Vorträge.

Zertifizierung der Uniklinik Köln als Excellence Center (EC) durch die ECMM

Prophylaxe, Diagnose und Therapie von Pilzinfektionen haben eine hohe gesellschaftliche und individuelle Relevanz. Invasive Pilzinfektionen sind lebensbedrohliche Erkrankungen, die einer raschen Behandlung bedürfen. Sie treten insbesondere bei immungeschwächten Patienten auf und enden oftmals tödlich.

Für die meisten Pilzerkrankungen gibt es bis heute keine Standardbehandlungen. Die Uniklinik Köln (UKK) würdigte am 10.10.2017 die Ernennung zum Exzellenzzentrum höchsten Grades durch die Vereinigung der 24 Europäischen Mykologischen Fachgesellschaften für medizinische Mykologie (ECMM). Damit ist die UKK einer der wenigen Standorte weltweit, der klinische und mikrobiologische Mykologie mit gezielter Forschung verbindet und sich als Exzellenzzentrum zu höchster Qualität in Diagnose, Therapie und Behandlungspfaden verpflichtet.

Anlässlich der Auszeichnung wurden mit rund 100 Gästen aus Forschung, Pflege und Lehre und 15 Referent/innen Fragestellungen und Entwicklungen im Umfeld der klinischen Mykologie beleuchtet, internationale Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der erfolgreichen Diagnose und Behandlung aufgezeigt und die Uniklinik Köln als Spitzenzentrum für Pilzerkrankungen vorgestellt werden.  

 

Wir danken allen Beteiligten für Ihren Beitrag zum Gelingen es Symposiums und freuen uns über das große Interesse am Thema Pilzerkrankungen!

ECMM EC Symposium

ECMM Certification of the University Hospital of Cologne as Excellence Center (EC)

Prophylaxis, diagnosis and therapy of fungal infections are of high social and individual relevance. Invasive fungal infections are life-threatening and require rapid treatment. They occur particularly in immunocompromised patients, often with fatal outcome.

Until today, for most fungal diseases, no standard treatments are available. On October 10, 2017, the confederating organization of 24 European National Medical Mycology Societies (ECMM) has awarded the University Hospital of Cologne (UKK) with the highest degree of excellence for Medical Mycology. This honors the University Hospital of Cologne as one of the few sites worldwide that combines clinical and microbiological mycology with targeted research and commits itself to maintain the highest quality in diagnosis, therapy and treatment pathways as a center of excellence.

On the occasion of awarding the degree of excellence, the symposium was held to  discuss current topics and developments in the context of clinical mycology, highlight international networking and interdisciplinary collaboration facilitating successful diagnosis and treatment and introduce the University Hospital of Cologne as a center of excellence in fungal infections. We thank all participants and presenters for this excellent and well visited event.