zum Inhalt springen

Individuelle Einführung in das klinische Monitoring

Klinische Studien wirksam überwachen und kontrollieren

Individuelle Einführung in das klinische Monitoring

Monitore / CRAs arbeiten an der Schnittstelle zwischen Sponsor, Studienleitung und Prüfzentrum: Ziel ist die zeitgerechte und qualitativ hochwertige Durchführung der Studie durch Überwachung und Kontrolle der Abläufe.

Ziel des Kurses:

In unserer praxisorientierten individuellen Schulung führen wir Teilnehmer/innen, die bereits Erfahrung in der Studienassistenz, Studienkoordination oder aus ähnlichen Bereichen haben, in die Grundlagen des klinischen Monitorings sowie weitere Aufgaben des Monitors / CRAs (z.B. Sitemanagement) ein. Hierbei vermitteln erfahrene Monitore /CRAs Grundlagen im Bereich Planung, Organisation und Durchführung des klinischen Monitorings anhand von Selbststudium studienspezifischer Dokumente, Vorbereitung und Nachbereitung eines Monitoring-Besuchs sowie der praktischen Anschauung des Vorgehens bei einem simulierten Monitoring Besuchs.

Kursinhalte:

  • Studiendokumente
  • Vorbereitung und Durchführung eines simulierten Monitoring Besuchs (Verwendung von pseudonymisierten Schulungsunterlagen)
  • Nachbereitung eines simulierten Monitoring Besuchs
  • Umgang mit Problemfällen
  • Weitere Aufgaben des Monitors / CRAs

Der Kurs wird in Anlehnung an das Curriculum des KKS-Netzwerks durchgeführt.

Zielgruppe:

  • Studienassistenten
  • Studienkoordinatoren
  • Projektassistenten

Kursdauer:

  • 3 Tage   09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Der Kurs umfasst drei Präsenztage mit einem Umfang von ca. 24 UE.

Abschluss:

Am Kurs-Ende wird ein Zertifikat ausgehändigt.

Kursgebühren:

  •   auf Anfrage

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot auf Ihre Anfrage hier.

 

Rücktrittsbedingungen

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail. Bei schriftlicher Stornierung bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird die Kursgebühr erstattet. Danach oder bei Nichterscheinen fällt die volle Kursgebühr an. Im Falle einer Stornierung durch den Veranstalter werden bereits gezahlte Kursgebühren erstattet. Ein darüber hinaus gehender Anspruch besteht nicht.

Team Akademie

NameTitelFunktionTelefon +49-221-478Fax +49-221-478-Email
Mönkemann, HeikeDr. rer.nat.Leitung Akademie8825188209heike.moenkemann[at]uk-koeln.de
Große-Segerath, Jessica Assistenz Akademie8814388209akademie[at]zks-koeln.de
Pizzo, Kathrin Assistenz Akademie8487188209akademie[at]zks-koeln.de