Studienassistenzkurs

Studienassistenten/Study Nurses unterstützen den Prüfer nicht nur bei der Durchführung klinischer Studien. Sie sind zentraler Ansprechpartner im Prüfzentrum und tragen die Verantwortung für organisatorische Abläufe und deren Koordination im Prüfzentrum.

Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer mit den gesetzlichen Bestimmungen und internationalen Standards vertraut zu machen. Mit den erworbenen Kenntnissen der Methodik und Durchführung klinischer Studien mit Arzneimitteln können Studienassistenten ein effizientes Studienmanagement in den Prüfzentren sicherstellen.

Der Kurs folgt dem Curriculum des KKS-Netzwerks.

Zielgruppe

  • Der Kurs ist für Neu- und Quereinsteiger konzipiert.

Kursdauer

  • Montag - Donnerstag 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Freitag                       09:00 Uhr – 15:00 Uhr

Der Kurs umfasst drei Präsenzwochen mit einem Umfang von 120 UE und gegebenenfalls 10 Tage Praktikum welches eigenverantwortlich zu organisieren ist. Nach Abschluss der 1. und 2. Woche erfolgt eine Zwischenprüfung. Die 3. Woche schließt mit einer Abschlussprüfung.

Kosten:

  • 2.995,00 €

An dieser Stelle möchten wir euch auf den Bundesverband der Study Nurses aufmerksam machen: Bundesverband der Study Nurses / Studienassistenten in der klinischen Forschung e.V. 

Freundlicherweise findet man dort auch eine Linksammlung zu vielen nützlichen Informationen. 

 

Haben Sie Fragen? Kontakt

Dauer:

Montag bis Donnerstag 
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag    
09:00 Uhr – 15:00 Uhr

 

 

 

Termine:

 

17-STA3

Woche 1:
04.09. - 08.09.2017

Woche 2:
09.10. - 13.10.2017

Woche 3:
13.11. - 17.11.2017


ZKS Köln, Schulungsraum (Raum 015)
Gleueler Straße 273
50935 Köln

Anmeldung

 

 


Rücktrittsbedingungen

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail. Bei schriftlicher Stornierung bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird die Kursgebühr erstattet. Danach fällt die volle Kursgebühr an. Im Falle einer Stornierung durch den Veranstalter werden bereits gezahlte Kursgebühren erstattet. Ein darüber hinaus gehender Anspruch besteht nicht.