zum Inhalt springen
Ein Service des ZKS Köln

Flying Study Nurses

Personalservice für Prüfzentren

Bild: Uniklinik Köln

Das ZKS Köln findet Lösungen für personelle Engpässe am Prüfzentrum. Es entsendet auf Stundenbasis Flying Study Nurses für fest definierte Tätigkeiten und Zeiträume in Prüfzentren von Kliniken und Praxen.

So wird auf der Grundlage internationaler wissenschaftlicher, rechtlicher und ethischer Standards ein Höchstmaß an Qualität garantiert und ein effizientes Site Management in den Prüfzentren sichergestellt.

 

 

 

Grundlegende Leistungen

  • Studienassistenz
  • Beratung beim Aufbau eines Prüfzentrums
  • Feasibility-Management
  • Vorbereitung und Begleitung von Monitorbesuchen, Audits und Behörden-Inspektionen
  • Prozessoptimierung am Prüfzentrum
  • Schulungen zur Organisation eines Prüfzentrums

Studienvorbereitung

  • Kostenkalkulation
  • Vertragstracking
  • Einarbeitung in die studienspezifischen Dokumente
  • Teilnahme am Initiierungsbesuch
  • Vorbereitung der Räumlichkeiten für die klinische Prüfung
  • Überprüfung der Studienunterlagen auf Vollständigkeit

Studiendurchführung

  • Prescreening
  • Aktive Patientenrekrutierung
  • Protokollkonforme Koordinierung der Patientenvisiten
  • Organisatorische Umsetzung der deutsch-oder englisch-sprachigen Prüfpläne
  • Patienten- und Probandenbetreuung
  • Drug Accountability (Dokumentation, sachgerechte Lagerung und Applikation der Studienmedikation)
  • Gewinnung der benötigten Laborproben, deren sachgerechte Verarbeitung, Lagerung und Versand
  • Dokumentation und Pflege der Daten in Case Report Forms und Patientenakten
  • Unterstützung des Teams bei der Einhaltung des Prüfplans
  • Home Visits