zum Inhalt springen

Berufliche Förderung

Bildungsförderung beanspruchen

Die Akademie des ZKS Köln ist als Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung anerkannt. Die Anerkennung nach dem Gesetz zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung (AWbG) ermöglicht es Teilnehmer*innen, Zeiten für Kurse am ZKS als Bildungsurlaub beim Arbeitgeber anzumelden. 

Darüber hinaus lassen sich Kosten für die berufliche Weiterbildung von der Steuer absetzen.

 

 

Team Akademie

Name

Titel

Funktion

Telefon +49-221-478

Fax +49-221-478-

Mönkemann, Heike

Dr. rer. nat.

Leitung Akademie

88251

88209

Davidkov, Devora

B.Sc.

Fortbildungskoordination

88143

88209

Becker-Peters, Laura

Dipl. oec. troph.

Datenmanagerin (Fortbildungskoordination)

85688

88209

Pizzo, Kathrin

 

Assistenz Akademie

 

88209